News

Gentoo stellt Grsecurity-Kernel ein

22.08.2017 09:13 - In Reaktion auf die Ankündigungen des Grsecurity-Teams verzichtet Gentoo vorerst auf seinen Hardened Kernel.  weiter ..


Fail2ban 0.10 unterstützt IPv6

22.08.2017 08:36 - Ein Update des Intrusion-Prevention-Skripts bringt Benutzern lange gewünschte Features.  weiter ..


Neues Update von Oracle Linux 7 erschienen

17.08.2017 14:35 - Das frisch veröffentlichte Update 4 von Oracle Linux 7 basiert auf Red Hat Enterprise Linux 7.4, bietet aber auch einen alternativen hauseigenen Kernel an und unterstützt weiterhin Btrfs. weiter ..


AWS ist neues CNCF-Mitglied

17.08.2017 11:53 - Amazon Web Services kündigt an, als neues offizielles Platinum-Mitglied der Cloud Native Computing Foundation sein Mitwirken an deren Projekten auszubauen. weiter ..


Gnome ist ein Twen

16.08.2017 11:44 - Die am 15. August 1997 ins Leben gerufene freie Desktop-Umgebung Gnome feiert runden Geburtstag. Aus diesem Anlass blickt unter anderem eine eigene Website auf die Projekt-Geschichte zurück. weiter ..


Erste Keynotes für neues europäisches Hauptevent der Linux Foundation

09.08.2017 13:07 - Die Linux Foundation wird dieses Jahr erstmals ihre Veranstaltungen LinuxCon, CloudOpen und ContainerCon unter dem Namen Open Source Summit vereinen. Für dessen europäische Premiere Ende Oktober in Prag hat der Veranstalter nun die ersten Hauptredner bekanntgegeben. weiter ..


TKmon in Version 2.2 verfügbar

09.08.2017 11:20 - Das frei verfügbare TKmon, das die Administration von Incinga vereinfacht, ist in einer neuen Version erschienen. Sie wurde unter anderem an die aktuellen Ubuntu- und PHP-Versionen angepasst. weiter ..


In eigener Sache: Training zu Docker und Linux-Container

08.08.2017 12:34 - IT-Administrator bietet im Herbst zwei eintägige Seminare zum Thema "Docker und Linux-Container" an, die in München und Dortmund stattfinden. weiter ..


Red Hat dedupliziert mit Permabit

04.08.2017 14:50 - Red Hat hat Permabit übernommen. Die Daten-Deduplizierungs- und -Kompressions-Technolgie des US-Storage-Anbieters will der Linux-Spezialist in seine Lösungen integrieren und sie als Open Source freigeben. weiter ..


Neue Website lädt Open-Source-Nutzer zum Danke sagen ein

31.07.2017 19:13 - Für die viele Zeit und das viele Herzblut zahlloser Maintainer der Open-Source-Welt: Eigene Website bietet Nutzern Raum zum Danksagen. weiter ..


Artikel der Woche

Anti-Ransomware-Tools

Ransomware ist nach wie vor eine Plage und das Potenzial, das derartige Schadsoftware besitzt, stellte erst Mitte Mai "WannaDecrypt0r" unter Beweis. Der beste Schutz vor Ransomware sind Backups, doch das wissen auch die Erpresser. Daher begnügen sich diese in Zukunft nicht mehr damit, Dateien "nur" zu verschlüsseln. Vielmehr kopieren sich Angreifer die Daten und drohen mit deren Veröffentlichung. Angesichts zahlloser neuer Varianten lassen sich Virenwächter regelmäßig austricksen. Spezielle Anti-Ransomware-Tools versprechen daher Abhilfe. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Linux-Backup

Welche Backup-Lösung setzen Sie für Linux im professionellen Umfeld ein?

  • keine
  • eigene Scripts
  • rsnapshot
  • rdiff-backup
  • Bacula
  • Bareos
  • Borg
  • Duplicity
  • Amanda
  • Burp
  • Clonezilla
  • Acronis
  • Arkeia
  • SEP sesam
  • Veeam
  • Redo Backup
  • Relax-and-Recover
  • andere kommerzielle Software
  • andere Open-Source-Software

Google+

Ausgabe /2017

Microsite