Linutop für Raspberry jetzt im NOOBS-Format verfügbar

01.06.2017

Das Kiosk-System lässt sich damit einfach auf dem Raspberry installieren.

Das Linutop OS ist jetzt im NOOBS-Format für den Raspberry Pi verfügbar. New Out Of Box Software (NOOBS) ist ein Betriebssystemmanager für die Raspberry-Computer, der die einfache Installation von Systemen erlaubt, die auf der SD-Karte gespeichert sind.

Mit Linutop lassen sich beispielweise Kiosk-Rechner, digitale Medienausspielsysteme, aber auch Thin Clients betreiben. Linutop basiert auf Ubuntu LTS 14.4 und verwendet als Desktop XFCE. Das Linutop OS lässt sich kostenlos herunterladen und unterstützt beispielsweise auch Hardwarebeschleunigung bei der Videowiedergabe mit VLC.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Systeme: Raspberry Pi 2

Artikel der Woche

Support-Ende von SMBv1

Mit dem aktuellen Update für Windows 10 und Windows Server 2016 steht eine Änderung ins Haus, die gerade für Benutzer älterer Linux-Distributionen große Auswirkungen hat. Nachdem Microsoft es über viele Jahre schon angekündigt hat, entfernt der Konzern mit dem aktuellen Update-Release den Support für das SMB-Protokoll 1. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Linux-Backup

Welche Backup-Lösung setzen Sie für Linux im professionellen Umfeld ein?

  • keine
  • eigene Scripts
  • rsnapshot
  • rdiff-backup
  • Bacula
  • Bareos
  • Borg
  • Duplicity
  • Amanda
  • Burp
  • Clonezilla
  • Acronis
  • Arkeia
  • SEP sesam
  • Veeam
  • Redo Backup
  • Relax-and-Recover
  • andere kommerzielle Software
  • andere Open-Source-Software

Google+

Ausgabe /2017

Microsite