Thin Clients: Pro und Kontra


Thin Clients können viele handfeste Vorteile für sich ins Feld führen – dennoch haben sie erst eine Nische des PC-Marktes erobert. Das mag daran liegen, dass noch nicht jeder ihre Vorzüge kennt, sicher aber auch daran, dass durchaus einige Nachteile einzukalkulieren sind und sich Alternativen anbieten.

Der komplette Artikel ist nur für Abonnenten des ADMIN Archiv-Abos verfügbar.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Raspberry wird Citrix Thin Client

Mit ThinLinx wird aus einem Raspberry Pi 2 ein kostengünstiger Thin Client, der als Citrix Receiver fungiert.

Artikel der Woche

Server-Management mit Debops

Programme wie Ansible und Puppet werden immer häufiger zum Management der Konfiguration von Linux-Servern verwendet. Das Debops-Projekt sammelt Ansible-Rezepte für eine ganze Reihe von Anwendungen. Dieser Artikel verrät, wie Sie Debops für Debian- und Ubuntu-Rechner einsetzen. (mehr)

Puppet-Training

Erfahren Sie in unserem eintägigen Training alles über das Servermanagement mit Puppet. Im Training geht es um den Aufbau einer Puppet-Umgebung, den Einsatz von Versionsverwaltung, Puppet-Module und Datenseparierung mit Hiera. Mehr Details zu unserem Puppet-Training finden Sie hier.
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Container

Welche Art von Containern haben Sie im praktischen Einsatz?

  • LXC
  • LXD
  • Docker
  • Rocket
  • (Noch) keine
  • Container sind überbewertet

Google+

Ausgabe /2016

Microsite