06/2011: Datenbanken

Duell der Datenbanken: In einem Shootout messen sich MySQL und PostgreSQL. Der Schwerpunkt vom ADMIN 06/2011 überprüft, wer schneller ist und gibt einen Überblick über die NoSQL-Datenbanken

Weitere Themen sind beispielsweise Virtualisierung mit Archipel, High Availability (iSCSI-Cluster und Troubleshooting), Integration von Zarafa im Univention Corporate Server sowie Skriptprogrammierung mit Python und Ruby. In der Security-Rubrik stellt Kurt Seifried Überlegungen zur Sicherheit beim Cloud Computing an. Ausführliche Artikel erklären, wie RAM-Bausteine funktionieren, wie man Terabyte-Festplatten richtig partitioniert und Cgroups unter Linux zur Ressourcenkontrolle verwendet.

Auf der beiliegenden Heft-CD finden Sie die Server-Ausgabe der neuesten Ubuntu-Version 11.10 "Oneiric Ocelot".

Mit dem April-Heft 2014 ist die letzte Ausgabe des ADMIN-Magazins erschienen. Seine thematischen Schwerpunkte von Storage und Backup bis hin zu Netzwerkthemen, Monitoring, Virtualisierung und Security sind künftig im IT-Administrator vertreten, zu dem Sie unter http://www.it-administrator.de mehr Informationen finden. Abos sowie Einzelhefte von ADMIN und IT-Administrator bietet der Online-Shop des Heinemann-Verlags.

Artikel aus dem ADMIN 06/2011

Kindertage der Revolution free

Bücher über PostgreSQL und Virtualbox

Vorgelesen free

Aus dem Tagebuch eines IT-Nomaden

Aufzucht free

Effizienz versus Stabilität beim Software-Entwickeln

Vom Segen der Doppelarbeit free

Interview mit Nagios-Chefentwickler Ethan Galstad

Industriestandard fürs Monitoring free

Hyper-V-Netzwerkeinstellungen optimieren

Flusskontrolle free

Ein virtuelles Directory mit dem Fedora 389 Directory Server aufsetzen

Auf der Liste free

PostgreSQL oder MySQL: Wer skaliert besser?

Das Datenbankduell free

NoSQL-Datenbanken – Technologie und Projekte

NoSQL free

Neuerungen in Windows Server 2012

Gekachelt free

Management virtueller Server mit Archipel

Rettungsinsel free

Workshop: Container-Virtualisierung mit LXC

Eingedost free

Überlegungen zur Sicherheit in Clouds

Überwiegend heiter? free

Was wäre wenn? Mathematische Lastsimulation mit Perl

Berechenbare Performance free

HA-Workshop, Teil 5: Zentrales Cloud-Storage dank Pacemaker und iSCSI

Die Speicherwolke free

Cgroups zur Ressourcenkontrolle in Linux

Wie viel darf's denn sein? free

Zarafa-Groupware-Lösung auf Univention Corporate Server installieren

Fundament fürTeamarbeit free

HA-Workshop, Teil 5: Troubleshooting, Tipps & Tricks

Aus der Werkstatt free

GUID-Partitionstabelle statt MBR in der Praxis

Table Dance free

RAM-Speicher erklärt

Hirnforschung free

RAM

Leistungsüberwachung in Windows Server 2008 R2

Stellschraube free

Skriptprogrammierung mit Python

Werkzeugkasten free

Der Ruby Version Manager (RVM) im Einsatz

Der Verwandlungskünstler free

Artikel der Woche

Container-Anwendungen isolieren mit Aporeto Trireme

Beim Umstieg auf Container-basierte Anwendungen sind viele Klippen zu umschiffen, dies gilt insbesondere für das Thema Security. So lassen sich Anwendungen nur schwer voneinander kontrollierbar isolieren. Hier setzt Aporeto mit Trireme an. Die Software sorgt dank einer attributbasierten Zugriffskontrolle für mehr Sicherheit. Wir stellen das Konzept anhand eines Beispiels vor. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Linux-Backup

Welche Backup-Lösung setzen Sie für Linux im professionellen Umfeld ein?

  • keine
  • eigene Scripts
  • rsnapshot
  • rdiff-backup
  • Bacula
  • Bareos
  • Borg
  • Duplicity
  • Amanda
  • Burp
  • Clonezilla
  • Acronis
  • Arkeia
  • SEP sesam
  • Veeam
  • Redo Backup
  • Relax-and-Recover
  • andere kommerzielle Software
  • andere Open-Source-Software

Google+

Ausgabe /2017

Microsite